Traditionelles Heimatfest wieder im nächsten Jahr

    Das diesjährige Heimatfest der Stadt Erkner, welches am ersten Juni-Wochenende stattgefunden hätte, wurde wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt. ABER: Die traditionell zum Heimatfest entworfene historische Postkarte möchte die Stadtverwaltung den Erkneranern nicht vorenthalten. Mit dem Motiv 2020 – Albert Kiekebusch mit Ehefrau Lucie – ist diese seit Mittwoch u.a. am Rathausempfang, in der Stadtbibliothek, im Gerhart-Hauptmann-Museum und in vielen Geschäften entlang der Friedrichstraße kostenlos zu erhalten.
    Die Stadtverwaltung hofft, alle Einwohner und Gäste gesund im nächsten Jahr vom 4. bis 6. Juni 2021 zum 29. Erkneraner Heimatfest wiederzusehen.

    Teile diesen Beitrag
    error: Der Inhalt ist geschützt!
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X