„Immer wieder sonntags…“ heißt es, wenn Salvatore, Chefkoch im Restaurant „Monte Christo“ in Petersdorf bei Bad Saarow, zum italienischen Brunch-Buffet lädt. Wem das Ristorante „Monte Christo“ in Petersdorf bei Bad Saarow noch kein Begriff ist, sollte dieses aber unbedingt auf seiner To-do-Liste vormerken, wenn es um den nächsten Besuch beim Italiener geht. Jeden Sonntag von 10 bis 15 Uhr werden hier typisch italienische Köstlichkeiten zu einem Preis von 10,- Euro serviert. Bei einem persönlichen Gespräch mit Amy, der guten Seele des „Monte Christo“, wurde sehr schnell klar, dass in diesem, mit viel Liebe und Kraft umgestalteten Restaurant, Frische, Vielfalt und Herzlichkeit zu den maßgeblichsten Faktoren zählen, um Gastzufriedenheit zu generieren. Das reichhaltige Angebot von warmen und kalten Köstlichkeiten des Buffets wird immer wieder neu variiert und lässt für jeden Liebhaber der italienischen Küche keine Wünsche offen. Ein besonderes Highlight nach der Eröffnung im Sommer letzten Jahres war der Valentinstag am 14. Februar: Verliebte Paare wurden mit romantischer Livemusik und ihrem Lieblingsmenü verwöhnt. Das „Monte Christo“ begleitet selbstverständlich auch die Übertragung der Fußball EM 2016. Auch ein kleiner Spielplatz für die gesättigten Feinschmecker-Kids befindet sich unmittelbar anliegend und steht für die Familienfreundlichkeit der Gastgeber. In diesem Sommer wird sich das Restaurant mit einer Jubiläumsfeier zum einjährigen Bestehen bei allen Helfern und Unterstützern bedanken. Reservierungen unter Telefon: (033631) 59 70 47.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X