„Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens“

Mit Oliver Bottini konnten wir einen der besten deutschen Kriminalautoren für unsere Reihe gewinnen. Er erhielt für diesen Kriminalroman den Deutschen Krimipreis 2018. Seine Romane sind keine gewöhnlichen Kriminalgeschichten, sondern hochaktuelle Analysen unserer Gegenwart. In seinem neuesten Kriminalroman schafft Bottini es, solch abstrakte Themen wie Globalisie­rung und Landraub mit zutiefst glaubwürdigen Figuren erlebbar zu machen. Er führt uns von Mecklenburg-Vorpommern nach Westrumänien.
Die Lesung findet am 29. August, um 19.30 Uhr in der Bibliothek in Bad Saarow in der Ulmenstraße 15 statt.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X