Parkclub präsentiert musikalisches Lebenswerk

    Troubadour Sasha Boole stellt seine Bühnenshow ganz in die Tradition von Geschichtenerzählern wie Bob Dylan und Johnny Cash. Simple Akkordfolgen mischt er mit poetischen Texten und zeitgeistig relevanten Botschaften und entwirft dadurch mitreißende Lieder zum Tanzen und Mitsingen. Nach nur drei Jahren auf der internationalen Bühne tourt er bereits mit seinem dritten Album, wovon jedes seinen eigenen Klang trägt und ein kleines musikalisches Lebenswerk darstellt.

    Ob an Gitarre, Harmonika oder Banjo – dank seiner tiefen, leicht rauchigen Stimme nimmt Sasha Boole seine Zuhörer mit auf Tauchfahrt in seine eigene bunte Welt. Man muss auch nicht immer nach tiefgründiger Bedeutung fischen, denn gute Musik transportiert Gefühle auch ohne viele Worte. Sashas scheinbar unerschöpflicher Ideendrang macht daher jede Bühnenshow zu einem ganz neuen Erlebnis.

    Am 24. Oktober, um 20 Uhr hält Sasha Boole einen Zwischenstopp im Parkclub Fürstenwalde und nimmt die Besucher für 5,00 Euro mit auf eine kleine Reise durch das Ich.

    Fürstenwalde/Spree, Parkclub, Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 10 a

     

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X