Am Samstag ist es wieder soweit: Eine schon zu einer kleinen Tradition gewordene Veranstaltung findet in der Dorfkirche Gosen ihre Fortführung. Die Berliner Rock-und Coverband Ellis´nYard hat sich angesagt und gibt ein Konzert zum Sommeranfang. Das Motto in diesem Jahr lautet „Rock & POP meets Acoustic“. Es gibt aktuelle Hits aber auch Klassiker der Rock & Popmusik zu hören, von Adele, P!nk, The Boss Hoss bis hin zu CCR und vielen anderen. Die Gosener Kirche bildet dabei nicht nur den äußerst eindrucksvollen optischen Rahmen, auch ihre hervorragende Akustik bringt die Musik der sechs jungen Musiker glänzend zur Geltung. Für das leibliche Wohl ist wie gewohnt bestens gesorgt, vor der Kirche wird das Team vom Restaurant „SOLINO“ aus Gosen die Konzertbesucher mit Leckereien vom Grill und Getränken versorgen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 9,- Euro pro Person und kommt wie immer der Sanierung der Gosener Dorfkirche zu Gute. In diesem Jahr wird das Geld für die derzeit laufende Sanierung des Kirchturms verwendet.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X