Konzertpianistin Sylviane Calcagno

Die französische Pianistin Sylviane Calcagno ist am 25. September prominenter Gast im Scharwenka Kulturforum in Bad Saarow. Die vielfach preisgekrönte Künstlerin mit dem „unglaublichen Anschlag“, die es versteht, „Klavier nicht zu spielen, sondern Musik zu erzählen“, verfügt über ein breitgefächertes Repertoire mit Schwerpunkten bei den französischen Impressionisten und der deutschen Romantik. Sie bringt Werke von Sergei Bortkiewicz, Ludwig v. Beethoven, Melanie Bonis, Fanny Hensel Mendelssohn und natürlich Xaver Scharwenka, dessen Namen das Haus trägt, zu Gehör.

Die Karten kosten 24 Euro. Das Klavierkonzert findet im Scharwenka Kulturforum in der Moorstraße 3, in Bad Saarow statt und Karten gibt es unter der Hotline 0152/05136475 oder unter www.reservix.de.

25. September, 18 Uhr

 

error: Der Inhalt ist geschützt!
X