Spendenübergabe anlässlich des Stadtfestes „Wir. Sind. Storkow“ vom 09. bis 11. Juni

Großes kündigt sich am zweiten Juniwochenende in Storkow an. Es wird gefeiert und präsentiert und das mitten im Herzen der Stadt und gemeinsam mit der Bevölkerung. Im Rahmen des Storkower Stadtfestes wird am 10. Juni auch der deutschlandweite Tag der Bundeswehr stattfinden. Unter dem Motto „Wir. Sind. Storkow.“ sind alle eingeladen, in der Innenstadt, der Burg, auf den Festwiesen und auf dem Storkower See gemeinsam zu feiern und am Tag der Bundeswehr die vielfältigen Arbeitsbereiche der Bundeswehr zu erkunden und auch selber auszuprobieren. Das Vorbereitungsteam hat ein buntes Programm zusammengestellt und regionale Künstler als auch nationale Künstler unter Vertrag genommen. Die Sparkasse Oder-Spree, die Friki Storkow GmbH, die Storkower Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH (WBG) und die OEWA – Wasser und Abwasser GmbH übergaben am Dienstag aus aktuellem Anlass vor dem Stadtfest Cornelia Schulze-Ludwig, Bürgermeisterin der Stadt Storkow, symbolisch Fördermittel in Höhe von insgesamt 13.000 Euro. Die Spende der Sparkasse Oder-Spree dient zur Förderung des Gemeinwohls in der Stadt. Unter dem Markenamen Friki produziert und verkauft die Friki Storkow GmbH in Deutschland frisches Geflügel und vielfältige Geflügelwurstprodukte. Friki präsentiert am Freitagabend das internationale DJ Duo Stereoact, die mit ihrem Remake des Kerstin Ott Klassikers „Die immer lacht“ zum erfolgreichsten DJ-Act des Jahres 2016 geworden sind. Die Storkower WBG präsentiert anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens das Höhenfeuerwerk am Freitag über den Dächern der Stadt. Und die OEWA unterstützt als regionaler Dienstleister für die Wasserversorgung /Abwasserentsorgung das Fest und trägt mit ihrer Spende zur Bereicherung des kulturellen Angebotes in der Region bei. Weitere Informationen unter: www.storkow.de I www.tag-der-bundeswehr.de.

Programminformation zum Stadtfest

Freitag, 9. Juni, von 16 bis 0 Uhr auf dem Marktplatz

16:00 Uhr: Stadtfest-Opening mit DJ – Eröffnung mit den Storkower Urgesteinen und Gästen

17:00 Uhr: Kesh – junge und erfolgreiche Band aus der Region mit starken Texten

18:00 Uhr: Warm-up-Party mit DJ

20:00 Uhr: Stereoact – Chartstürmer mit “Die immer lacht”

22:00 Uhr: Princess-Cut – Partydamenband mit Hits aus den Charts der 70er bis heute

23:45 Uhr: Höhenfeuerwerk

Samstag, 10. Juni, von 9 bis 1 Uhr auf dem Marktplatz und den Schauplätzen

Am 10. Juni werden mit der Bimmelbahn „Kleinen Landstreicher“ kostenlos Fahrten zur Brandenburger Landpartie nach Groß Schauen und Philadelphia vom Marktplatz angeboten.

  9:00 Uhr: Feldgottesdienst

10:00 Uhr: Eröffnung „Tag der Bundeswehr“:

Großgeräte wie Fahrzeuge, Hubschrauber und Panzer zum Bestaunen und Anfassen, Überflug Hubschraubers CH-53 – der anschließend hautnah von den Gästen bestaunt werden kann, Video-Live-Schaltung in ein Einsatzgebiet der Bundeswehr, Interviews mit Olympioniken der Bundeswehr Sportfördergruppe, Mit-Mach-Instandsetzung: Fahrzeugbergung, Vorführungen: Feldjägerdienst, Hundestaffel, Leben im Felde, Landespolizeiorchester, Fahrten mit der Barkasse Marine 1 und S-Booten auf dem Storkower See, Fahrten mit geschützten Fahrzeugen ins Gelände, Überflug A 400M, Blau-Licht-Meile mit Fahrzeugen und Gerätschaften der Polizei, der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerkes, Mit-Mach-Info-Stände der Vereine und Verbände der Stadt Storkow  und sonstiger überregionaler Landes- und Bundesbehörden

16:30 Uhr: Pe Werner im Duo („Dieses kribbeln im Bauch“)

17:15 Uhr: Siegerehrung des Storkower Schützenvereins beim Königsschießen

18:00 Uhr: Offizielles Ende „Tag der Bundeswehr“

19:00 Uhr: Mike Maverick – Comedian, Bauchredner, Entertainer

20:00 Uhr: Die Partymacher

21:00 Uhr: Die Big Band der Bundeswehr – eine Sommerparty für Jung und Alt mit einem Cocktail aus heißen Rhythmen, coolen Grooves und einer ausgefallen Bühnenshow mit Pe Werner

23:30 Uhr: After-Show-Party mit DJ

Samstag, 10. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf der Burg

10:00 Uhr: Sonderfeldpostamt mit der Storkower Sonderpostkarte, Spitzensportler, Feldküche, Kaffee und Kuchen, Ausstellung des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften, Familienbetreuungszentrum mit Hüpfburg, Leben im Feld, Tourist-Information mit Burgladen, Sonderausstellung „Drauf geschissen“, DJ Silvio

11:00 Uhr: „Claudy Blue Sky“ – Oldies und Country

14:30 Uhr: Kinderprogramm mit “Kaily, Pippi und Storki”

15:30 Uhr: Band „Nur ein Tag“ feat. Lisa Gräfe – stimmungsvolle Hits aus der Musikgeschichte

Sonntag, 11. Juni, von 11 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz

11:00 Uhr: Brandenburger Schlemmer- und Erlebnisdorf öffnet
Kinderanimation mit Hüpfburg, Bastelstraße u.v.m.
Strandbad/Storkower See: Floßfahrten

12:00 Uhr: Musikschule Fröhlich aus Storkow

13:00 Uhr: Harmonika-Star Manuel Meier

14:00 Uhr: Große Radio B2 Schlagerparty
mit dabei: Annemarie Eilfeld, Julian David und Die Partymacher mit ihrer Landliebetour

16:30 Uhr: Münchener Freiheit mit ihren Hits wie „Oh Baby“, „SOS“, „Ohne Dich“, 1000-mal Du“

Sonntag, 11. Juni, von 11 bis 17 Uhr auf der Burg

11:00 Uhr: Grillspezialitäten, Kaffee und Kuchen mit DJ Silvio

12:00 Uhr: Ian Payne / Vintage Vibration mit Hits von The Rolling Stones, Beatles, Johnny Cash, Bob Dylan u.v.m.

14:30 Uhr: Band „Nur ein Tag“ feat. Lisa Gräfe – stimmungsvolle Hits aus der Musikgeschichte

 

Parkplätze:

10. Juni:

Parkplatz Nord 1 in Rieplos von der A12 kommend

Parkplätze Nord in Storkow/Gewerbegebiet aus Fürstenwalde und Bad Saarow kommend

Parkplatz West in Storkow aus Richtung A13 kommend

Parkplätze Süd in Storkow aus Beeskow kommend

Die Parkplätze sind ausgeschildert. Es gibt einen kostenlosen Shuttleverkehr von 8 bis 2 Uhr zum Festtagsgelände. Hinweis: Die komplette Innenstadt sowie die Burgstraße (L 23) sind am 10. Juni gesperrt.

Für den 9. und 11. Juni sind zentrale Parkplätze in der Nähe der Altstadt ausgewiesen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X