Vernissage im Literaturkabinett & Literatur leben

Till Sailer Scharwenka Kulturforum

Der Förderverein „Kurort Bad Saarow“ e.V. mit seinem Freundeskreis Literaturkabinett eröffnet eine Ausstellung über den Saarower Schriftsteller Till Sailer am 12. Mai, um 18 Uhr im Literaturkabinett Bad Saarow Ulmenstr. 15.  Aus Anlass seines 75. Geburtstages beleuchtet die Schau Leben und Schaffen des Saarower Autors, der vor allem durch biografische Werke über berühmte Komponisten bekannt wurde. Die Ausstellung ist anzusehen bis 24. September, zu den Öffnungszeiten der Bibliothek Bad Saarow. (Eintritt frei) Im Anschluss an die Vernissage findet um 19.30 Uhr im Scharwenka Kulturforum, Moorstr. 3, eine Veranstaltung der Reihe „Hör mal zu“ statt. Gerlinde Stobrawa befragt den Jubilar nach wichtigen Etappen seiner Entwicklung. Dazu musiziert ein Streichtrio mit Elisabeth Balmas, Violine, Jörg Kühne, Viola und Holger Mast, Violoncello Werke von W. A. Mozart. 

(Eintritt 10 Euro)

error: Der Inhalt ist geschützt!
X