Frühjahrsaktion der FDP

Die  Mitglieder des Ortsverbandes und der Fraktion der FDP engagieren sich wieder ehrenamtlich und führen dieses Jahr einen „Frühjahrsputz“ durch. Folgendes ist mit dankenswerter Zustimmung des Stadtforstes geplant: Mähen einer Waldsaum-Wiese, um diesen wertvollen Lebensraum und die Artenvielfalt für Insekten und Vögel zu erhalten; Anlegen einer Totholzhecke und eines Steinwalles aus Feldsteinen für Eidechsen und andere Reptilien. Anwohner und Bürger sind bei dieser Aktion als Helfer gern willkommen! Die Aktion soll auch auf das Artenvielfalt-Programm der Stadt Fürstenwalde hinweisen. Treffpunkt am 18. März, ab 10 Uhr ist am Waldsaum am östlichen Ende der Frankfurter Str. (Schranke). Was wird benötigt: Harke, Spaten, Schubkarre, Arbeitshandschuhe. Fragen und Anmeldung bitte an Gordon Starcken unter 03361/376584 (Neue Gartenstr. 49) oder  gordon.starcken@fdp-fuerstenwalde.de. Arbeiten an der frischen Luft macht Appetit – für Getränke und eine kleine Stärkung nach getaner Arbeit ist gesorgt!

error: Der Inhalt ist geschützt!
X