Landkreis hat neue Senioren-, Behinderten- & Integrationsbeauftragte

    Die Mitglieder des Kreistages haben in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause den Vorschlag der Verwaltungsleitung bestätigt, die Verwaltungsfachwirtin Andrea Schokat als hauptamtliche Senioren-, Behinderten- und Integrationsbeauftragte des Landkreises Oder-Spree zu benennen. Seit 2012 ist Andrea Schokat als Mitarbeiterin im Büro der Gleichstellungsbeauftragten tätig. Zu ihren Aufgaben zählten insbesondere das Initiieren und Koordinieren von Veranstaltungen und Ausstellungen. Darüber hinaus fungierte sie als Ansprechpartnerin für Fragen und Beschwerden. Sie unterstützte den Aufbau und die Etablierung kommunaler Netzwerke, und förderte somit die Zusammenarbeit zwischen Bürgern und Verwaltung gleichermaßen. Auch die Auseinandersetzung mit seniorenspezifischen Inhalten prägte ihre Arbeit nachhaltig. Darüber hinaus pflegt sie die Zusammenarbeit mit den örtlichen Seniorenbeiräten des Landkreises Oder-Spree und wirkt im Bildungs- sowie Sozialausschuss mit.
    Teile diesen Beitrag
    error: Der Inhalt ist geschützt!
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X