Die Freien Demokraten des Ortsverbandes Fürstenwalde hatten am Mittwoch zum Sektempfang in den Seeblick nach Trebus geladen. In geselliger Runde wurde der breiten Öffentlichkeit nicht nur der neue Vorstand präsentiert, sondern auch Neumitglieder begrüßt. Zu ihnen zählten Susanne Rabe und Thomas Kirsch. Besonderes Augenmerk fiel auf Wolfgang Felsch, denn er wurde für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der FDP beglückwünscht. Großer Dank galt auch einzelnen, die es vermocht haben, mit ihrem Engagement und ihrem organisatorischen Know-how dem Stadtverband wieder zu Geltung zu verhelfen.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X