Robert Fröhlich wird die Landesligamannschaft weiter Formen

    Die 1. Männermannschaft spielt dann mit Trainer Robert Fröhlich in ihrem 23. Jahr in Folge Landesliga Fußball. Nachdem er vom 2. Vorsitzenden Heiko Hempel und von Geschäftsführer Patrick Sauer begrüßt wurde, stellte er sich der Mannschaft vor. Robert Fröhlich durchlief den Nachwuchs des FC Vorwärts Frankfurt, spielte später unter anderem beim Müllroser SV, beim FC Mallorca in der 3. spanischen Liga und bei Eintracht Freising, bis ihn eine Verletzung zur Beendigung seiner Spielerlaufbahn zwang.

    Nach Trainerstationen bei den Oberligisten aus Seelow und Frankfurt verschlug es ihn nach Beeskow in die Landesklasse Ost. In beiderseitigem Einvernehmen trennte man sich im dritten Jahr, da der erhoffte Erfolg aus verschiedensten Gründen nicht zustande kam.
    In Briesen erwarten ihn Landesligahaudegen und junge Dachse aus welchen eine Truppe geformt werden soll, die in der Landesliga bestehen kann. Wer Lust und Laune hat an dem Projekt teilzunehmen, kann gerne Kontakt mit dem Vorstand aufnehmen und zwanglos zum Probetraining vorbeischauen.

    Teile diesen Beitrag
    error: Der Inhalt ist geschützt!
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X