Mit Ehrgeiz & Disziplin ganz nach vorn

Das Box-Team Klappert aus Fürstenwalde hat Zuwachs bekommen: Mit der Boxerin Josie Böhm ist ein weiteres Boxtalent im Team herzlich aufgenommen worden. Vor nicht allzu langer Zeit boxte sie noch in der Sportschule Frankfurt (Oder). Jedoch gab es da schwerwiegende Probleme, die es für ein Mädchen erschweren, weiter zu kommen, wenn einem zum Beispiel bescheinigt wird, dass man ohne Talent wäre. Das ist eben nicht gerade förderlich, wenn sich ein Mensch auf der Entwicklungsstufe zum Erwachsenen befindet. Viele Tränen und Enttäuschungen waren die Folge. Ihr tiefster Wunsch und das auch schon in jungen Jahren war es, im Boxsport ihren Weg zu machen. Mit sportlichem Ehrgeiz und Disziplin hat sie es immerhin bis zur Sportschule nach Frankfurt geschafft. Zuvor war sie über ein Jahr jeweils 1 1/2 Stunden aus dem Oderbruch zum Training gefahren und wechselte dann nach der erfolgreichen Aufnahmeprüfung ins Internat. Nach anfänglichen Glücksmomenten und harten Trainingseinheiten zeichnete sich ein Tief ab – im schulischen wie auch im gesundheitlichen Sinne. Die Betreuer hatten wohl die Zeichen der Zeit nicht erkannt, die Eltern schlugen Alarm. Aber wie sie sagten, rührte sich nichts. Man zog die Konsequenzen und zwar endgültig. Hartmut Klappert hatte immer mal wieder den Kontakt gesucht, um zu erfahren, wie es mit dem sportlichen Werdegang bei Josie aussieht. So war man immer in Kontakt geblieben. Und nun stand im Raum: Wie geht es weiter? Die Geborgenheit und Warmherzigkeit der Familie gab Josie Halt in ihren Entscheidungen. Das Klappert-Team hat sich ihrer angenommen. Die Familie ist nach Bad Saarow gezogen, um ihrer Tochter das Beste zu bieten. Zurzeit macht sie ihre 10 Klasse fertig und möchte dann gerne ihr Fachabitur an der Rahn Schule machen. Beim Berufswunsch kommt entweder Erzieherin oder Ergotherapeutin in Betracht. Aus sportlicher Sicht sind drei Monate ohne Training nicht gerade förderlich. Hartmut Klappert hat schon so manches Wunder bewirkt, aber hier muss er so richtig ran. Es macht ihm ja auch Spaß, seine Erfahrungen und Techniken, die für Josie so wichtig sind, weiter zu geben und ihr das Gefühl zu geben: Wir sind für dich da. Immerhin hat Josie auch beachtliche Erfolge zu verbuchen, sie ist vierfache Deutsche Landesmeisterin und hat den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften 2015 gewinnen können. Man kann sich vorstellen, dass der sportliche Ehrgeiz, den sie unzweifelhaft besitzt, nun so richtig zum Tragen kommt. Die Deutschen Meisterschaften in Wismar stehen bevor. Josie ist für die Klasse der 14- bis 16-Jährigen bis 54 kg gemeldet. Wir wünschen viel Erfolg!

error: Der Inhalt ist geschützt!
X