Storkower SC kann sich nicht durchsetzen

    Am vergangenen Samstag reiste die BSG Pneumant zum Storkower SC zum Kreispokal der 2. Runde. Jeder, der die Kreisoberliga Ostbrandenburg verfolgt, weiß, dass Pneumant in der Vergangenheit eine herbe 5:2-Niederlage kassieren musste. Aus diesem Grund ging es mit doppeltem Ehrgeiz zum Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportplatz. Die BSG Pneumant spielte wieder, wie in den vergangenen Spieltagen, mit einem 4-1-3-2-System auf. Leiter der Partie war Anthony Röhle und seine beiden Assistenten Justin Halka und Jörg Matschke, die pünktlich um 15 Uhr anpfiffen. In der Anfangsphase war es eher ein Beschnüffeln des Gegners, um die Taktik des jeweils anderen herauszufinden. In der ersten Halbzweit boten sich daher wenige Torchancen. Es war eher ein Spiel, welches im Mittelfeld ausgetragen wurde. Doch Storkow kam des Öfteren auch gefährlich vors Tor, doch der gutstehende Christian Roggisch konnte jede Aktion geschickt entschärfen. Auf unserer Seite hingegen war Martin Seidel des Öfteren auch auf dem Weg zum eins gegen eins mit dem Keeper der Storkower, doch der Unparteiische an der Seitenlinie hob zweimal die Fahne zum Abseits. Nach Chancen hätte es in der ersten Halbzeit 4:4 stehen können.

    In der zweiten Halbzeit, drei Minuten nach Wiederanpfiff, hatte Keeper C. Roggisch eine Blitzidee: Nachdem er einen Ball sicher hielt, sah er den freistehenden M. Seidel in der Hälfte des Gegners und schlug einen Abschlag direkt auf Seidel, letzterer nahm dieses Zuspiel geschickt an, ging ein, zwei Schritte und schob souverän zum 1:0 ein. Nun machte Storkow eine Menge Druck und kam auch weiterhin gefährlich vors Tor, doch die Verteidigung durch den Schlussmann der BSG, C. Roggisch, entschärfte jede Aktion und hielt uns damit im Spiel und führte und am Ende zum verdienten Weiterkommen. Am kommenden Freitag, den 18. Oktober, empfangen unsere Herren den MTV Altlandsberg. Anpfiff dieser Partie ist um 19:30 Uhr im heimischen Pneumant Sport Forum. Zuschauer sind gern gesehen.

    Teile diesen Beitrag
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X