FSV Union Fürstenwalde trifft auf den FC Energie Cottbus

    Am Montag fand die Auslosung der Spielpaarungen für die 3. Runde um den Brandenburger Fußball Landespokal statt. Die Auslosung bescherte dem Regionalligisten FSV Union Fürstenwalde den Bundesliga-Drittligisten FC Energie Cottbus. Das Spiel soll am 13. Oktober in der Bonava-Arena im Fürstenwalder Friesenstadion ausgetragen werden. Nach der Partie der Unioner beim SV Babelsberg 03, welches die Unioner mit 3:2 gewannen, treffen erneut zwei Titelkandidaten direkt aufeinander. Für Spannung ist also gesorgt und steht erneut die Frage im Raum: Kann der Favorit (Cottbus) besiegt werden? Im Pokal ist ja einiges möglich, wie das Babelsberg Spiel unlängst zeigte. Den Termin 13. Oktober also vormerken und dann dabei sein beim Pokalhit in der Fürstenwalder Bonava-Arena!

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X