Auch für 2016 wird es eine Ehrung erfolgreicher Sportler, Sportorganisatoren und Betreuer aus dem Landkreis Oder-Spree durch den Landrat geben. Der Termin für die Auszeichnung ist der 11. Februar. Ab sofort können Vereine ihre Vorschläge an das Amt für Bildung, Kultur und Sport übermitteln. Gewürdigt werden Sportler und Mannschaften, die bei nationalen und internationalen Wettkämpfen erfolgreich waren, aber auch außergewöhnlich engagierte Trainer oder Organisatoren von Sportveranstaltungen. Als Kriterien gelten: Platzierungen bei WM oder EM, Nominierungen in Nationalmannschaften, Platzierungen unter den besten Sechs bei Deutschen Meisterschaften, herausragende Leistungen auf Landesebene und besondere Erfolge von Sportlern mit Behinderung. Außerdem können erfolgreiche Betreuer und Organisatoren vorgeschlagen werden. Gesucht werden zudem Vorschläge für Medaille für besondere Verdienste im Sport, die an eine Frau/einen Mann mit herausragendem Einsatz im Ehrenamt verliehen wird. Bis 9. Dezember können die Sportvereine ihre Nominierungen übermitteln: LK Oder-Spree, Amt für Bildung, Kultur und Sport, Breitscheidstr. 7, 15848 Beeskow, per Mail an petra.wolter@landkreis-oder-spree.de oder per Fax an 03366/351478. Fragen beantwortet Frau Wolter unter 03366/351458.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X